Browsed by
Monat: Juli 2019

Angespielt: Waymarking

Angespielt: Waymarking

Waymarking kennen wir eigentlich alle: Auf jeder Detailseite eines Caches prangt schließlich der Link …all nearby waymarks on Waymarking.com. Aber wer klickt da eigentlich drauf? Ich zum Beispiel Vor ein paar Wochen habe ich angefangen, mich mit Waymarking zu befassen. Nicht weil Geocaching, Ingress und Co. tot wären, sondern einfach um zu sehen, was das Geoland noch für uns bereithält, zumal Waymarking schon seit Jahren existiert.

Serienfieber

Serienfieber

Ja, ich gebe es zu: Ich mag Serien, derzeit habe ich “Stranger Things” am Laufen, es gefällt mir richtig gut und ist auch eine fabelhafte Überleitung zum aktuellen Beitrag. Dieser behandelt nämlich Cacheserien. Ich kann mit Serien ganz gut leben, wenn sie mindestens eine der aufgelisteten Bedingungen erfüllen(je mehr desto besser):

alt aber geil oder einfach nur veraltet?

alt aber geil oder einfach nur veraltet?

Eines gleich vorweg: Ich mag alte Caches. Eben weil sie einen einen gewissen altmodischen Charme haben. Und alleine schon die Tatsache, dass ein Cache zehn oder mehr Jahre übersteht, ist schon ein Zeichen für eine gewisse Qualität. Eigentlich. Natürlich wurden früher nicht nur Meisterwerke ausgelegt, auch damals gab es schon viel Durchschnittsware, so ein Cache unterscheidet sich bis auf sein Alter gar nicht so sehr von neueren Exemplaren. Worauf ich eigentlich hinauswill: Cachepflege