Browsed by
Kategorie: Allgemein

Fast alles neu macht der Januar

Fast alles neu macht der Januar

Neues Jahr, neues Glück. Nachdem der Jahreswechseltrubel ein wenig abgeklungen ist, die aktuelle Jahreszahl auch schon flüssig von der Hand ging uuuund Geocaching immer noch nicht tot ist, habe ich die Gelegenheit genutzt, dem Blog ein Facelifting zu verpassen, wie der eine oder andere bereits festgestellt haben dürfte. Ursächlicher Auslöser war ein Update im bisher verwendeten Mantra-Theme, das mir nach dem Update nicht mehr so recht gefiel, wie so oft waren es ein paar Kleinigkeiten, die ich aber nicht beseitigen…

Weiterlesen Weiterlesen

…noch ein Jahresrückblick 2017

…noch ein Jahresrückblick 2017

Waaas, jetzt schon? Ja, warum nicht? Der Artikel ist fertig und wenn noch der eine oder andere Geoknaller hereinkommt, wird hier auch darüber berichtet werden. Außerdem ist dieses Jahr doch einiges geschehen, lasst es uns Revue passieren lassen, die Lacher, die Neugikeiten, Skandale und Skandälchen –  eben hauptsächlich frisch aufgewärmte Konserven aus 2017 – also ganz wie im TV, nur etwas früher

Feed-Aggregator (mal wieder) auf neuer technischer Basis

Feed-Aggregator (mal wieder) auf neuer technischer Basis

Nachdem auch das neueste Plugin nicht wirklich das machte was es machen sollte, habe ich mich heute in die wunderbare Welt von MagpieRSS eingearbeitet und einen eigenen, handgestrickten Aggregator aus dem Boden gestampft in liebevoller Detailarbeit erstellt Wobei die Hauptarbeit entsprechend der 80-20-Regel nicht der Aggregator selbst war, sondern die Kleinigkeit, ihn im Serverkontext zum Laufen zu bringen, oder wie man in der IT sagt: Also bei mir geht’s   Ab sofort findet Ihr unter dem gewohnten Link einen Aggregator,…

Weiterlesen Weiterlesen

Hallo Welt!

Hallo Welt!

Ein nach geradezu klassischer Titel für einen Erstling. Dieses Blog wird sich mit Themen rund um Geogames befassen, hauptsächlich natürlich(?) Geocaching, aber da die Geo-Welt damit noch lange nicht ausgeschöpft ist, werde ich ggf. auch andere Entwicklungen aufgreifen. So, drei dürre Zeilen und das war es dann auch schon? Noch ein weiteres inhaltsleeres Bog, einmal aufgesetzt und dann Ende Gelände? Wir werden sehen…