Outer Limits – wo die Verantwortung des Owners endet. Und wo sie beginnt

Gestern veröffentlichte der Kollege JR849 einen Beitrag, der selbst mich als Sucher und Owner mit ein paar Jahren Felderfahrung ziemlich ratlos zurückließ: Ein Cache wurde archiviert. Gut, nicht sooo spektakulär. Dass da viele Onlinelogs keine Entsprechung im Logbuch hatten: Auch keine umwerfende Neuigkeit. Weiterlesen

Komisches Hobby! Komisches Hobby?

Trotz des zunehmenden Bekanntheitsgrades des Geocachings kommt es doch immer wieder vor, dass ich verwunderte Blicke ernte, wenn ich jemanden Geocaching erkläre, und manchmal kommt dann die Anmerkung, dass das ein komisches Hobby sei. Möglicherweise haben sie dabei sogar recht. Aber darum geht es nicht, oder doch? Jedenfalls ist mir neulich etwas aufgefallen.

Weiterlesen

Auf den Spuren des Schnorrlings

Das Rätsel war nach einem kleinen Hinweis gelöst! So oder so ähnlich liest man es als Owner oder Logleser immer wieder einmal. Aber was heisst das genau? Naheliegend ist der Schluss, dass der Sucher einfach einen kleinen Hinweis brauchte, um das Rätsel zu lösen. Aber nicht immer. Manchmal heisst Das Rätsel war nach einem kleinen Hinweis gelöst auch Die Koordinaten habe ich geschnorrt. OK, zugegeben, das hat wohl jeder schon mal gemacht. Weiterlesen

Der T5-Kodex in Theorie und Praxis

Nur wer an der Dose war, darf auch loggen! Das ist die Kurzform des T5-Kodex, der, wenn auch nicht unter diesem Namen, vielen schon einmal über den Weg gelaufen ist. Was verbirgt sich dahinter? Dass man als Cacher einen Cache nur loggen sollte, wenn man die zugehörige Dose auch gefunden hat, ist ja eigentlich eine Selbstverständlichkeit, oder nicht :aehm: Also: Dieser Artikel ist wie so oft nicht furchtbar bierernst zu nehmen, also steigt mir bitte nicht gleich aufs Dach :wink: Weiterlesen

Stell’ Dir vor es ist Publish und niemand geht hin

Derzeit werden die meisten Caches am Wochenende veröffentlicht. Das ist einleuchtend, da unsere Reviewer ihren Job ehrenamtlich und demzufolge in ihrer Freizeit erledigen. Für uns als Sucher ist das natürlich auch praktisch, da dann der Tag gerettet ist und der Neue gesucht werden kann.

Natürlich? Dass ein neuer Cache auch einen Startschuss für den FTF-Run darstellt,  gehört mit zum Spiel und ist bestimmt durchaus spannend. Aber damit ist es ja nicht getan. Weiterlesen