adapted Logs und LoPs

Groundspeak kümmert sich seit Anfang des Jahres offenbar vermehrt darum, die Cachequalität zu erhöhen, um wieder mehr Cacher von den Blogs, Foren und Facebookgruppen weg und hin zu den da draußen immer noch reichlich herumliegenden Dosen zu führen. Vor ein paar Tagen wurde dann – zunächst nur in der API – ein wenig bei den Logtypen aufgeräumt, so ist es unter Anderem nicht mehr möglich, mehr als ein Fundlog pro Cache abzusetzen, Cacheowner können das gar nicht mehr, näheres findet Ihr beim Kocherreiter. Weiterlesen

Cachenotstand im Geoland?

Die Spatzen Blogger pfeifen es seit Wochen von den Dächern: Sowohl die Publish- als auch die Fundzahlen sind seit 2015 rückläufig, der große Hype ist offenbar vorbei. Mega-Events waren noch vor zwei, drei Jahren ein beliebtes Diskussionsthema in der grünen Hölle und anderswo, heute machen sie eher von sich aus auf sich aufmerksam, um überhaupt die 500 WAs zu bekommen. Ist nun alles vorbei, Ende Gelände, aus die Maus?
Weiterlesen