Nicht nur für Sissicacher: Gamaschen

Ja richtig, Gamaschen. Aus dem Bewusstsein der Öffentlichkeit weitgehend verschwunden und eigentlich nur noch mit Dagobert Duck assoziert, haben Gamaschen ihre Nische im Outdoorbereich gefunden, als nützliches Zubehör. Sie schützen die Hosenbeine nicht nur vor Schlamm und Schnee, sondern haben auch einen gewissen wärmenden Effekt, weil sie den Wind abhalten. In der Tat konnte ich auf der gestrigen Tour doch ein paar Stunden draußen bei recht frischem Wind herumlaufen, ohne dass mir kalt wurde. Ich habe mir vor einigen Jahren zwei Paar zugelegt: Ein billiges und ein richtiges ;-) Wie so oft gilt hier, dass der, der billig kauft, zweimal kauft. Weiterlesen

Rezension: Geocaching II – von Mysterys, Rätseln und Lösungen

Buchcover Geocaching II - Von Mysterys, Rätseln und LösungenVor ein paar Tagen erhielt ich ein Exemplar des Buches Geocaching II – von Mysterys, Rätseln und Lösungen im Briefkasten, das mir mit der Bitte um eine Rezension zugesandt wurde, und hier ist sie nun. Das Buch wendet sich, wie der Titel schon andeutet,  an – Achtung – Mysterfans und Rätselfüchse, Mysteryhasser brauchen also gar nicht weiterlesen ;) Weiterlesen

Die ECGA sollte ausreichen

Diesen Satz liest man immer wieder in diversen Cachelistings, zum Bergen des Caches wird die ECGA, manchmal auch die erweiterte ECGA empfohlen. Aber was ist die ECGA, wie ist das definiert? Dieser Artikel richtet sich an Owner, die der Meinung sind, dass ja jeder wisse, was gemeint sei – Ist es aber nicht ;-)  Denn schon darüber, was die CGA, also die Cacher-Grundausstattung ist, gehen die Meinungen auseinander. Und eigentlich schon darüber, was man zum Cachen mindestens braucht. Weiterlesen