Mysteries mit GSAK aufspüren

“Aufspüren” ist vielleicht das falsche Wort, denn die in diesem Artikel beschriebene Methode führt nicht zu Zielkoordinaten, denn dafür gibt es andere Methoden: Cacherkollegen fragen, Mitlaufen, Koordinaten anders schnorren oder gar selber lösen :eek: Erwartet keine Wunder, Augen aufhalten, Geduld und ein wenig Glück gehören schon dazu. Also, was wird benötigt:

Weiterlesen

Die Mystery-Files – Community-Caches

Das Phänomen ist bekannt: Einige Geocacher bringen es zu einiger Bekanntheit, sei es durch das Auslegen vieler Caches, besonderer Caches oder vieler besonderer Caches, eine sehr soziale Ader, Dauereventpräsenz, das Verfassen guter Logs usw. usf., sprich: sie schaffen es irgendwie, bewusst oder unbewusst, einen gewissen Bekanntheitsgrad zu erlangen. Jedenfalls genug Bekanntheit, um Teil eines Caches zu werden. Weiterlesen

Welcome Markdown

Nun also ist es so weit. Wie im letzten Beitrag schon angekündigt, hat Groundspeak das Format der Logs geändert, die knallbunten Farbenräusche gehören endgültig der Vergangenheit an und eine neue Sachlichkeit hält Einzug. Wie äußern sich diese Änderungen?
Zunächst einmal gibt es jetzt endlich einen neuen Logeditor, der die Formatierung vereinfacht: Weiterlesen